Modultreppen

Es ist das neuste Produkt des polnisch-schwedischen Konzerns TLC, welcher sich seit 10 Jahren auf die Herstellung von Treppen verschiedener Art spezialisiert.

Der einfache Modulbau erlaubt dem Kunden eine angemessene Menge von Stufen zu wählen sowie die Treppe schnell und selbstständig zu montieren. Die Module werden separat in Gepäcke gepackt, was die Möglichkeit der einfachen Beladung und des Transports gibt. Der Korrosionsschutz mit dem Verzinken und Pulverbeschichtung garantiert Beständigkeit gegen atmosphärische Bedingungen und erlaubt gleichzeitig, die Anlage langjährig zu nutzen.
Dank der Vielfältigkeit von Füllungen der Stufen und zwei Geländer-Typen ist die Treppe ASTA ideal für Innenräume von Häusern, wie beispielsweise für Keller, Haushaltsräume oder technische Räume. Sie kann auch als äußere Treppe verwendet werden, wie z. B. im Garten, als äußerer Zugang zum Stockwerk oder als Ausgang aus der erhöhten Terrasse.
Die Treppe ASTA ist ein außergewöhnliches und einzigartiges Produkt. Als einziges solches Produkt auf der Mart besitz die Modultreppe Asta regulierbare Stufenhöhe, was wesentlich erleichtert, die Treppe an die beliebige Höhe anzupassen. Die Treppe kann mehrmals montiert werden oder um weitere Module ausgebaut werden. Es können auch einzelne Module bei Beschädigung getauscht werden. Sie kann von daher temporär in sowohl äußeren als auch inneren Bedingungen verwendet werden.

VERWENDUNG DER MODULTREPPE

 

VERWENDUNG_DER_MODULTREPPE_ASTA

VORTEILE DER MODULTREPPE

ZUR EIGENHÄNDIGEN MONTAGE
Einfache, schnelle und selbstständige Montage
Einfache, schnelle und selbstständige Montage
Möglichkeit der Anpassung der Länge und Höhe an individuelle Bedürfnisse
Möglichkeit der Anpassung der Länge und Höhe an individuelle Bedürfnisse
Möglichkeit der mehrmaligen Montage und des Ausbaus
Möglichkeit der mehrmaligen Montage und des Ausbaus
Beständigkeit gegen atmosphärische Bedingungen
Beständigkeit gegen atmosphärische Bedingungen
Geringeres Gewicht als im Vergleich mit der Standradtreppe
Geringeres Gewicht als im Vergleich mit der Standradtreppe
Nutzungssicherheit
Nutzungssicherheit
Modulaufbau
Modulaufbau
Innovative Lösungen
Innovative Lösungen

TECHNISCHE DATEN DER MODULTREPPE

  • Zulässige Belastung des Aufstiegs – 2 kN/m2
  • Belastung je Stufe – 125 kg
  • Nutzbreite – 900 mm
  • Äußere Breite – 962 mm
  • Stufenmaße – 900 x 260 mm
  • Treppenhöhe abhängig von der Stufenanzahl – 340-2800 mm
  • Stufenhöhe – 170-200 mm
  • Treppenlänge abhängig von der Stufenanzahl – 530-3410 mm
  • Werkstoff – Stahl S355JR, S235JR, 420MC
modular_stairs_asta

Galerie