Skip to content
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors
Menu
temporare-umzaunungen-bauumzaunung
temporary_fencing_smart 1

BAUZAUN SMART

HABEN SIE FRAGEN?

KONTAKTIEREN SIE UN

Das SMART-System wird für das Abgrenzen von Baustellen, Industriegebieten und Straßen empfohlen. Die Paneele bestehen aus einem festen Stahlrahmen met Trapezblechfüllung T18, die ganze Konstruktion wird met einer Zinkschicht und/oder einem Schutzanstrich versehen.

  • Einfache Montage
  • Leichte Lagerung und Transport
  • Staub- und Lärmschutz
  • Breite Zubehörpalette
  • Leichte und robuste Konstruktion
  • Hoher Sichtschutz und somit auch Sicherheit

SMART

Die SMART Vollpaneel Zaunelemente bieten eine hohe Stabilität verbunden mit einer leichten Bauweise. Die Rahmenkonstruktion ausgefüllt mit einer Trapezblechplatte verleiht dem Zaun eine hohe Steifigkeit. Die Elemente sind verzinkt und können optional lackiert werden. Dadurch sind sie besonders gut vor Korrosion geschützt. Die Trapezblechplatte lässt sich bei Bedarf einfach austauschen. Das ganze System wird mit einer großen Zubehörpalette noch ergänzt.

tabelka-smart
bauzaun-21
Möglichkeit der Lackierung in ausgewählten RAL-Farben.
Möglichkeit der Lackierung in ausgewählten RAL-Farben.

SMART LIGHT

Ein noch leichteres Zaunpaneel auf Basis des SMART. Der Rahmen ist bei dieser Variante von etwas geringerer Stärke, was für ein noch kleineres Gewicht sorgt. Die Verzinkung sorgt auch bei diesem Produkt für hohen Korrosionsschutz. Mit jedem SMART LIGHT Element liefern wir im Set einen Standfuss, eine Klammer, eine Stütze sowie einen Befestigungsanker. Diese lassen sich sehr einfach und nur mit wenig Aufwand aufstellen und montieren.

tabelka-smart-light
ogrodzenia-tymczasowe-smart-light-2
Möglichkeit der Lackierung in ausgewählten RAL-Farben.
Möglichkeit der Lackierung in ausgewählten RAL-Farben.
Aus hartem thermoplsatischen Kunsstoffge-misch zeichnet sich durch eine hohe Haltbarkeit aus. Der Fuß hat Halteöffnungen in drei verschie-denen Durchmessern, was das einsetzten von verschiedenen Rohrstärken erlmöglicht.

PVC-FUß TYP 17

Aus hartem thermoplsatischen Kunsstoffge-misch zeichnet sich durch eine hohe Haltbarkeit aus. Der Fuß hat Halteöffnungen in drei verschie-denen Durchmessern, was das einsetzten von verschiedenen Rohrstärken erlmöglicht.
Stabilisiert, dank seines beträchtlichen Gewichts, den Zaun sehr gut. Verschiedene Öffnungsdurchmesser erlauben den EInsatz unterschiedlicher Rohrstärken. Zusätzlich gibt es Vertiefungen, die als Haltegriffe gedacht sind.

PVC-FUß TYP 17

Stabilisiert, dank seines beträchtlichen Gewichts, den Zaun sehr gut. Verschiedene Öffnungsdurchmesser erlauben den EInsatz unterschiedlicher Rohrstärken. Zusätzlich gibt es Vertiefungen, die als Haltegriffe gedacht sind.
Wird als Verbindung der einzelnen Paneele verwendet, um die Stabilität des Zauns zu verbessern. Es ist aus 3 mm dickem Blech gefertigt.

SCHELLE

Wird als Verbindung der einzelnen Paneele verwendet, um die Stabilität des Zauns zu verbessern. Es ist aus 3 mm dickem Blech gefertigt.
Ist als Ergänzung für die SMART Panele bestimmt und wird in einbetonierte Stahlrohre montiert. Es besteht aus einem Stahlrohrrahmen, welcher mit Trapezblech ausgefüllt ist. Die große Lichte ermöglicht auch die Ein und Ausfahrt von LKW’s.

SMART - TOR

Ist als Ergänzung für die SMART Panele bestimmt und wird in einbetonierte Stahlrohre montiert. Es besteht aus einem Stahlrohrrahmen, welcher mit Trapezblech ausgefüllt ist. Die große Lichte ermöglicht auch die Ein und Ausfahrt von LKW’s.
für Massivzäune wird auf Beton- oder PVC-Füßen montiert und mit einem Scharnier an der Platte befestigt. Er besteht aus Trapezblech und einem Rahmen aus Stahlrohren und -profilen.

SMART PFORTE

für Massivzäune wird auf Beton- oder PVC-Füßen montiert und mit einem Scharnier an der Platte befestigt. Er besteht aus Trapezblech und einem Rahmen aus Stahlrohren und -profilen.
der ein versehentliches Schließen verhin-dert. Besteht aus Stahlrohren und einem Klemmelement, das auf dem senkrechten Rohr der Pforte oder des Tores montiert wird.

GRIFF

der ein versehentliches Schließen verhin-dert. Besteht aus Stahlrohren und einem Klemmelement, das auf dem senkrechten Rohr der Pforte oder des Tores montiert wird.
kann bei jedem Zauntyp zur Stabilisierung eingesetzt werden. Sie besteht aus einem 2.150mm langem Rohr, welches mit einer Klemme zwischen zwei Paneelen fixiert wird und mit einem Anker im Boden befestigt wird.

P - 1 STüTZE

kann bei jedem Zauntyp zur Stabilisierung eingesetzt werden. Sie besteht aus einem 2.150mm langem Rohr, welches mit einer Klemme zwischen zwei Paneelen fixiert wird und mit einem Anker im Boden befestigt wird.
ermöglicht die Zaunmontage ohne Verwendung von Füßen. Sie besteht aus einem 2.170mm langem Rohr welches mit einer Klemme zwischen zwei Paneelen fixiert wird und einer Stahlplatte, die auf den Untergrund gelegt wird. Diese kann zusätzlich mt Ankern oder Füßen stabilisiert werden.

P - 2 STüTZE

ermöglicht die Zaunmontage ohne Verwendung von Füßen. Sie besteht aus einem 2.170mm langem Rohr welches mit einer Klemme zwischen zwei Paneelen fixiert wird und einer Stahlplatte, die auf den Untergrund gelegt wird. Diese kann zusätzlich mt Ankern oder Füßen stabilisiert werden.
wird verwendet, um die Stabilität eines am Boden montierten Zauns zu verbes-sern. Wird zur Verbesserung der Tragfähigkeit von Fundamen-ten und zur Stabilisierung von auf festem Boden montierten Zaunstützen verwendet.

BOLZEN

wird verwendet, um die Stabilität eines am Boden montierten Zauns zu verbes-sern. Wird zur Verbesserung der Tragfähigkeit von Fundamen-ten und zur Stabilisierung von auf festem Boden montierten Zaunstützen verwendet.
für Basiszäune MOBILT oder SMART. Es wird im oberen Teil des Zaunes angebracht und mit einer Schraube befestigt. Herge-stellt aus Rohren und Stahlpro-filen.

SCHARNIER

für Basiszäune MOBILT oder SMART. Es wird im oberen Teil des Zaunes angebracht und mit einer Schraube befestigt. Herge-stellt aus Rohren und Stahlpro-filen.
dient zur Befestigung der P-1-Stützen im tragfähigen Boden, auf dem der Zaun montiert ist.

STAHLANKER

dient zur Befestigung der P-1-Stützen im tragfähigen Boden, auf dem der Zaun montiert ist.
Für die Montage des Zauns direkt im Boden als Alternati-ve zum Beton/PVC-Fundament wird ein spezieller Anker ver-wendet. Es hat Buchsen für die Montage der Panels.

SPEZIALANKER

Für die Montage des Zauns direkt im Boden als Alternati-ve zum Beton/PVC-Fundament wird ein spezieller Anker ver-wendet. Es hat Buchsen für die Montage der Panels.

Durchgeführte Projekte


Wir sind von 8 bis 16 Uhr erreichbar