Temporäre Maschenzäune werden für die Umzäunung
temporary-fencing-mobilt-1

TEMPORÄRE MASCHENZÄUNE

+48 601 290 291

Temporäre Maschenzäune werden für die Umzäunung von Baustellen, Industriegebieten sowie Straßen empfohlen, also überall dort, wo keine Diskretion vor neugierigen Blicken der Fußgänger oder kein Schutz vom Staub erforderlich sind.
Als ein Hersteller von temporären Maschenzäunen sichern wir das Entwerfen, Transport und Montage von Umzäunungen in Zielstandorten in ganz Polen und Europa.

 

MOBILT

Solide temporäre Umzäunung, die oft im Straßenbau auf Industriegebieten verwendet werden kann. Die Festigkeit des Systems ist durch das Verwenden eines Stahlrahmens gesichert, das mit verschweißtem Gitter gefüllt ist, geschützt durch das Verzinken gegen Korrosion. Die temporären  Zäune  Ażur  können jahrelang verwendet werden, auch unter schweren Bedingungen, welche auf den Baustellen herrschen. Dank der breiten Palette vom Zubehör besteht die Möglichkeit die Maschenumzäunung in Verbindung mit den geschlossenen Zäunen des Typs SMART zu verwenden.

Temporäre-Maschenzäune-werden

MOBILT S

Ażur MOBILT S ist ein temporärer Maschenzaun mit besonderem System von erhöhter Festigkeit, angepasst an das wiederholte verlagern und sehr intensive Nutzung. Dank dem Stahlrohr, der die Steifheit des Paneels erhöht bewährt sich dieses hervorragend in den schwersten Nutzbedingungen (z.B. auf den Baustellen). Die verzinkten Karten sowie Stahlrohre sind beständig sowohl gegen Korrosion als auch gegen mechanische Schäden. Die temporären Umzäunungen MOBILT S sind auch mit hoher Funktionalität gekennzeichnet – jedes Paneel kann auf einfache Weise als Pforte oder Tor verwendet werden (unter Verwendung des speziell vorbereiteten Drehgelenks sowie eines Rads).

 

Temporäre-Maschenzäune-werden-2

MOBILT CB

Temporäre-Maschenzäune-werden-2

MOBILT H

Das Umzäunungssystem von Maschenzäunen, gebildet auf Grundlage des verschweißten Gitters und des Stahlrahmens zeichnet sich durch das geringe Gewicht und kleine Höhe aus. Es ist eine ideale Lösung nicht nur für Renovationen oder Straßenarbeiten sondern auch für Massenveranstaltungen. Die temporäreren Zäune im System Ażur F1 sind durch das Verzinken gegen Korrosion gesichert, was ihre Festigkeit steigert und langjährige Nutzung ermöglicht. Der größte Vorteil des Systems ist die völlige Mobilität sowie Leichtigkeit in der Montage, ohne Notwendigkeit, Spezialwerkzeuge verwenden zu müssen.

Temporäre-Maschenzäune-werden-2

Durchgeführte Projekte